Laut Agence France Presse vorrücken, bereitet das Louvre-Museum eine Vereinbarung mit dem Videospielen Gesicht Nintendo Firma kann im nächsten Jahr für die renommierte Kunstgalerie von besucht werden 5000 3DS-Konsolen im Museum angeordnet.

El museo del Louvre empleará la consola Nintendo 3DS como audioguía a partir de marzo del año próximo. El museo sustituirá progresivamente sus guías turísticas electrónicas por la consola. Para ello dispondrá de 5.000 unidades. El museo ha valorado su funcionalidad 3D y la doble pantalla para ofrecer a los visitantes una nueva manera de descubrir las obras que alberga la instalación. La consola propondrá una visita en tres dimensiones y ocho lenguas sin necesidad de emplear gafas para disfrutar del efecto tridimensional, brindando una novedosa experiencia a la hora de recorrer los pasillos del museo y apreciar las obras.

Von der Konsole Besucher Ihren Standort im Museum genau bestimmen können, nehmen thematische Routen, Animationen und Zugang in jedem Audio-Guide muß genau verfolgt eine Reihe von Anmerkungen in Bezug auf die Betrachtung der Bildwerke und Skulpturen aufgezeichnet.

Eines der Argumente für dieses Museum Annahme der Konsole ist, dass es junge Leute entscheiden, ihre Eltern während des Besuchs begleiten helfen können. Um zu verhindern, Diebstahl, wird die Louvre-Version des Nintendo 3DS nicht Videospiele ermöglichen. Ihr Darlehen für etwa sechs Euro erfordern, wie jetzt, die Kaution ID.

Diese Entscheidung ist Teil einer Politik zur Nutzbarmachung Museum von Technologien seiner Sammlung zu verbreiten. Das Museum plant eine neue mobile App für iPhones und Smartphones und Pläne in Augmented Reality enthalten zu entwickeln.


Gesellig, teilen!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-feed und Sie werden nichts verpassen.


Durch • 20. Dezember 2011
• Abschnitt: Infrastruktur

Spiel der Throne Slot review http://gameofthronesslotgame.com/