Telepresence an entlegenen Orten ohne das Haus zu verlassen, ist der innovative Vorschlag AVA Robotersystem 500, das Ergebnis der Technologie Zusammenarbeit zwischen iRobot und Cisco, bereit für die Vermarktung im Jahr 2014.

Zwei sehr unterschiedliche Hersteller, ein Anbieter von Telekommunikationsinfrastrukturen (Cisco) Und ein anderer Entwickler intelligenter Roboter und Staubsauger (iRobot) Sie haben ihre technologische Kompetenz kombiniert AVA 500, ein Roboter-Telepresence-System zu schaffen, Business-Meetings an entfernten Standorten zu halten.

Während der erste Prototyp von AVA, das Ergebnis der Technologie Zusammenarbeit zwischen den beiden Herstellern in der Ausgabe 2011 von der CES (International Consumer Electronics Show) erschien jetzt in Las Vegas stattfindet, ist es, wenn Marketing näher als je zuvor nach einiger Verbesserungen.

500 AVA ist ein Roboter, höhenverstellbar, auf einem cadenado Dreiräder bewegen und hat Sensoren mit Firmen 3D-Detection-Technologie Prime-Sense (Abbildung ähnlich Microsoft Kinect) und Schallsensoren und Lehren Laser zu Kollisionen oder auffällige Gegenstände oder Personen zu vermeiden während der Reise.

Diese Entwicklung basiert auf Telepresence EX60 System Cisco auf einer Roboterplattform iRobot installiert ist, mit der Fähigkeit, unabhängig zu bewegen, die durch eine iPad-Anwendung gesteuert wird, so dass der Remote-Benutzer den Namen Partei, Standort wählt auf der Karte der Anlage usw. AVA die Route zu verfolgen, um das Ziel verfolgen und erreichen.

Um seine Funktionen Telepresence- (plus System zitiert Cisco) ausführen, hat das System in seiner mobilen Plattform über einen 21 "Bildschirm und eine Kamera (Webcam) in High Definition sowie Mikrofone für das Senden und Empfangen von Schall hoch Qualität.

Der Remote-Benutzer können den Roboter von Ihrem Computer aus steuern und die Auswahl des Empfängers festgelegt, ob ein bestimmtes Büro oder Konferenzraum, etc. und es sogar ermöglicht, zwischen mehreren usuarios.Tanto den Bildschirm als Webcam teilen können aktiv sein, während AVA 500 zum Ziel verschoben wird oder im Standby-Modus.

Das Robotersystem bietet eine Ladestation (etwa sechs Stunden, wie sie verwendet iRobot ihre intelligente Geräte) Energie zu tanken. Die Prognose Marketing AVA 500 ist für Anfang 2014 geplant, auch in Form von Miete, die ausschließlich für Firmenumgebungen (Unternehmen, Industrieanlagen, Büros, etc.).


Gesellig, teilen!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-feed und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel auf , , ,
Durch • 11 Jun, 2013
• Abschnitt: Zur Finanzierung, Kontrolle, HIGHLIGHT, Anzeige, Geschäft, Telepresence / Videokonferenzen

Spiel der Throne Slot review http://gameofthronesslotgame.com/