Entwickelt von einem Team von Ingenieuren an der Universität von Tokio, ist AquaTop Anzeige ein Projektionssystem, das Wasser als ein interaktives Bildschirm verwendet, so dass Anwender ihre Hände zu bekommen "im Bildschirm" und erleben Sie ein anderes Gefühl.

Präsentiert auf der letzten Ausgabe der Konferenz der Computergrafik Siggraph 2013 ist AquaTop Anzeige ein Projektionssystem von einigen Ingenieuren an der Universität der elektronischen Kommunikation Tokyo entwickelt, speziell durch das Labor Koike, eine Interaktion wie ein Angebot traditionelle interaktive, aber im Wasser Bildschirm.

AquaTop-Display können Sie verschiedene Inhalte von Tabellen oder E-Mail an Filmen oder Spielen mit Wasser als Oberfläche zu projizieren, während das Wasser mit einem undurchsichtigen Staub bedeckt ist und verwendet einen Sensor basierend auf Tiefe und einer Kamera Microsoft Kinect, um die Bewegungen erkennt der Benutzer auf dem Wasser macht.

Einer seiner Innovationen ist, dass AquaTop Anzeige ein spezielles Betriebssystem verfügt über Touch-Gesten des Benutzers zu erkennen, sowohl auf der Wasseroberfläche und in ihm, so dass Sie Ihre Hände in das Wasser setzen kann, ein Bild zu ziehen Funktion "Drag and Drop Wasser" oder löschen seine Hand auf den Spiegel im gleichen Objekt stürzen.

Das System verfügt auch über zwei robusten Lautsprecher Wasser und einen Computer, der die Kamera mit Kinect und Infrarot-Sensor steuert, Wasser den Projektor und die Pigmentierung, die Bewegung der Hände zu kontrollieren (was weiß wird), und sogar ein hinzufügen LED-Beleuchtungssystem.

Im Moment ist AquaTop Anzeige ein Prototyp, obwohl neue Entwicklungen Schnittstellen intuitiver und immersiver Benutzer deuten seine frühen Kommerzialisierung in den Markt zu integrieren.


Gesellig, teilen!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-feed und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel auf
Durch • 19 Aug, 2013
• Abschnitt: Anzeige, Projektion

Spiel der Throne Slot review http://gameofthronesslotgame.com/