Version 2.5 von den Rekordern Honeywell Maxpro NVR Kompatibilität mit ONVIF Profil S bietet und Virtualisierungsfunktionen und Bewegungserkennung integriert werden. Darüber hinaus hat es auch neue Modelle seiner EQUIP Onvif und Leistungsbereich hinzugefügt.

Honeywell Es erweitert sein Angebot an Verwaltung und Überwachung von IP, Maxpro Video, Verbesserungen zu seiner Linie der Videorecorder NVR Netzwerk hinzufügen, unter denen Unterstützung IP Onvif Kameras sowie diejenigen, die das Profil S-Protokoll Version haben Onvif. Darüber hinaus integriert 360-Grad-Panoramakameras und Virtualisierungsfunktionen und Bewegungserkennung. All diese Verbesserungen wurden in die neueste Version von Maxpro NVR 2.5 eingebaut.

Maxpro NVR Honeywell ONVIF IP-Kameras sowie andere Hersteller mit Unterstützung für die neuen Kameras mit Protokoll Onvif Profil S, können Unternehmen auf einem System installieren.

Das Unternehmen hat auch seine Linie 13 neue Modelle von kompatiblen Kameras hinzugefügt Onvif ihre Bereiche auszurüsten und Leistung. Unter den verschiedenen Modelle sind Kameras und Minidomes in einer Vielzahl von Auflösungen wie 720p, 720p einen erweiterten Dynamikbereich (WDR) und 1080p, zusammen mit zwei neuen Modellen und Mini-Dome IP-Kugel Infrarot.

Honeywell hat, kann die Überwachung Integration mit 360-Grad-Panoramakameras zu Maxpro NVR abgeschlossen Abdeckung durch Video zu erhöhen, Kameras H.264 kompatibel mit 360-Grad-Sein Oncam GrandeyeUnd Linsentechnologie panamórfica von Immervision.

Utilizando el mismo modelo estadístico que el análisis de vídeo, la detección avanzada de movimiento ofrece una alta sensibilidad filtrando el ruido de fondo, la vegetación en movimiento y las sombras, lo que ayuda a reducir falsas alarmas. Esto permite automatizar el sistema de vigilancia para grabar cuando se reconoce un objeto predefinido que entra o abandona la zona de visualización.

Mit der Kalender-Suchfunktion haben Anwender eine schnelle und einfache Möglichkeit, die Veranstaltung zu finden. Inzwischen ist die Unterstützung für virtuelle Maschinen für Anwender gedacht, die ihre bestehende IT-Hardware weiter nutzen wollen. Maxpro NVR 2.5 bietet eine einzige Version der Software, die das IT-System virtuellen Server implementiert. Derzeit Unterstützung für virtuelle Server ist für VMware ESXi 4.0 oder höher zur Verfügung. In Kürze wird auch kompatibel mit Microsoft Hyper-V.


Gesellig, teilen!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-feed und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel auf , , ,
Durch • 6 Nov, 2013
• Abschnitt: Sicherheit

Spiel der Throne Slot review http://gameofthronesslotgame.com/