Die Lösungen von Videokonferenzen von Polycom und der Kommunikation von Unify wurden vom pädiatrischen Krankenhaus Garraham erstelle ich ein System Interhospitalario Aufmerksamkeit und Nachsorge von Patienten auf Distanz in Argentinien, zu denen bereits haben 158 Zentren, befindet sich in dem Projekt der Telemedizin wichtiger des Landes gewählt.

Spezialisiert auf die Betreuung von Kindern und Jugendlichen, ist Garrahan Hospital das wichtigste öffentliche Zentrum dieser Merkmale von Argentinien. Eines seiner Hauptziele ist es, als Referenzzentrum für Pädiatrie in diesem Land zu wirken, die eine Kommunikation Netzwerk anderen dazu bestimmt, die Betreuung und Überwachung von Patienten eingerichtet hat, sowie für den Austausch von Erfahrungen und wissen unter den Fachleuten zu distanzieren.

Für diese haben ihre Verantwortung die Lösungen von Videokonferenzen in HD-Qualität von multipoint erworben Polycom sowie Kommunikation von Vereinheitlichen (ehemals Siemens Enterprise Communications), die haben zusammen, um eine Komplettlösung für Zusammenarbeit und Kommunikation Garrahan Hospital sowie die Ausschreibung für die Entwicklung dieses Modells der Kommunikation Interhospitalario für Aufmerksamkeit sorgen und Follow-up von Patienten entfernt in Argentinien gearbeitet.

RealPresence Videoplattform

Im Rahmen des Projekts einige 158 Videokonferenz-Terminals verteilt sowohl im Garrahan Krankenhaus und anderen regionalen Zentren bisher installiert wurden. Darüber hinaus ist eine der Säulen des Interhospitalario Modells Videoplattform Polycom RealPresence, bestehend aus verschiedenen Lösungen dieses Anbieters, wie z. B. multipoint Videokonferenz HDX7000-720 für Visual Meetings mit mehreren remote-Standorten verbunden.

RealPresence, standardbasierte Plattform nativ mit unified Communications-Lösungen integriert und ermöglicht bis zu 25.000 Sessions mit 75.000 Geräte in einem einzelnen Event-Video mit bis zu 50 % weniger Bandbreite als andere Videoplattformen, nach Angaben von diesem Anbieter.

Für seinen Teil, HDX7000-720 Multipoint verteilt durch diese ermöglicht Krankenhäusern System Videoanrufe und teilen Inhalte in high Definition mit bis zu vier Standorten gleichzeitig.

Ein weiterer wesentlicher Teil des Projekts wurde die Einführung des Systems der UC-Portfolio, vereinheitlichen, Stimme, sowie Aufnahme und Streaming-Video von Polycom Geräten, Datensatz, die die Sitzungen der Videokonferenz damit Garrahan Zentrum und dem Rest der angeschlossenen Krankenhäuser verfügt über eine Bibliothek, die für das optionale Training verwendet werden kann die Geschichte der Konsultationen der Patienten überprüfen , Reproduktion von Verfahren medizinische, etc..

Die Umsetzung dieses Interhospital Netzwerk bietet erhebliche Vorteile in Unmittelbarkeit, Schnelligkeit und Qualität in der Patientenversorgung, die die Größe und Geographie des Landes gegeben, müssen nicht auf andere Regionen bewegen, wie sie von Ärzten per Videokonferenz teilnehmen werden Spezialisten an verschiedenen Standorten befinden, während es die Diagnose komplexer Erkrankungen unter den Ärzten zu analysieren und zu verbessern.


Gesellig, teilen!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-feed und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel auf , ,
Durch • 28 Apr, 2014
• Abschnitt: Fallstudien, Verteilung der Signale, Telepresence / Videokonferenzen

Spiel der Throne Slot review http://gameofthronesslotgame.com/