Solutions (CIS) kommerzielle Installation von Yamaha, als seine erste Reihe von Schaltern, speziell entwickelt für professionelle und Dante netzwerkfähige Audio-Industrie; neue Lautsprecher und Verstärker des Mischens und Digitalkonsolen, sind die wichtigsten Neuerungen, die der Hersteller in diesem Wettbewerb zeigen wird.

Zeigen die Vorteile ihrer neuen Lösungen und kommerzielle Installation-Produktangebot für Kunden und Fachleute in der Audiobranche ist wieder einmal das Ziel Yamaha Music Europe Ihre Teilnahme an ISE 2016, vom 9. bis 12. Februar in der Ámsterdam RAI (Halle 3 - stand A90).

Betont in diesem Zusammenhang die neue Serie SWP1, schaltet der erste Bereich des Netzwerks vom Hersteller entwickelt und produziert speziell für den professionellen audio-Industrie, mit einer Leistung und Plug-and-Play-sehr einfach, die ermöglicht eine optimierte Dante und VLAN-Standard nur zum Ändern der DIP-Schalter Position abrufen; etwas sehr vorteilhaft für Toningenieure, die keine Erfahrung in IP-Netzwerken haben.

Diese Netzwerk-Switch der Serie SWP1 haben acht Ports EtherCon und zwei optionale Steckplätze und Support-Teams Dante, beide Yamaha und andere Marken, mit Audio Network Monitor-Anwendung Unternehmen für Windows-Computer, eine Vision anbieten Ergänzen Sie die Parameter, die für die Verwaltung des Dante-Netzwerk.

Weitere Highlights auf dieser Veranstaltung audiovisuelle Integration vorgestellt werden sind die neue Palette von Lautsprechern und Verstärkern für CIS-Misch- und Mischpulten und basierend auf Dante Optionen, die in jedem Audiosystem integriert werden kann.


Gesellig, teilen!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-feed und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel auf ,
Durch • 18 Jan, 2016
• Abschnitt: Zur Finanzierung, Audio, Veranstaltungen

Spiel der Throne Slot review http://gameofthronesslotgame.com/