Der Hersteller von High-End-Bereich visuelle Technologie diese Anlage gewidmet Entwicklung und Produktion von medizinischen und industriellen Monitore, die an den vier fügt es in diesem Land für andere Sektoren hat.

Das Hotel liegt in der japanischen Stadt Hakusan, die ebenfalls ihren Sitz ist, EIZO Er hat für die medizinische und industrielle Diagnostik Bau der neuen Fabrik für die Herstellung von Monitoren abgeschlossen, die 25 Millionen Dollar (rund 23 Millionen) investiert hat.

Die neue Fabrik ist der zweite in der Zentrale und der vierte in Japan von der japanischen Firma, die auch Einrichtungen für die Herstellung von Monitoren und Bildtechnik in Deutschland, China und den Vereinigten Staaten hat.

Mit 15.000 Quadratmetern, verteilt auf fünf Etagen, diese Fabrik wird um 30% Produktionskapazität von Monitoren Eizo in Japan zu erhöhen (im Juni 2016 ins Leben gerufen werden) und erleichtern den Ausbau des Unternehmens gerecht zu werden die medizinische und industrielle Nachfrage weltweit in medizinischen und industriellen Monitore visuelle Systeme.

Um die Produktionseffizienz, die neue Anlage verbessern, ist zu einem benachbarten verbunden durch auf drei Etagen installiert Korridore und verfügt über 180kV Sonnenkollektoren auf dem Dach installiert und 250 kW mehr auf Bodenhöhe der Solarenergie erzeugen.


Gesellig, teilen!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-feed und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel auf
Durch • 8 Feb, 2016
• Abschnitt: Anzeige, Geschäft, Gesundheit

Spiel der Throne Slot review http://gameofthronesslotgame.com/