Die Vereinbarung mit der japanischen Firma zielt auf die gemeinsame Entwicklung von Lösungen für die medizinische Diagnostik, zur Schaffung Tests und Technologien, die eine Schlüsselrolle bei der Früherkennung von Krebs und die Umsetzung einer personalisierten Medizin für Patienten spielen könnten.

JVC Kenwood Totoku

Nach dem Erwerb der medizinischen Displays TOTOKU, JVC Kenwood engagiert sich weiterhin für seine Business-Linie zentriert Umfeld im Gesundheitswesen zu entwickeln. Die letzte Aufführung wurde die strategische Allianz unterzeichnet mit Sysmex entwickeln gemeinsam Diagnose-Tools für Exosomen, Messelemente, die in den Tests verwendet werden können, bestimmte Krankheiten zu erkennen.

Die Richtlinien dieser Entwicklung sind auf die Schaffung von Prüf- und Diagnosetechnologien ausgerichtet, die eine Rolle bei der Früherkennung von Krebs und die Umsetzung einer personalisierten Medizin für Patienten spielen könnten.

JVC Kenwood hat sich von seiner herkömmlichen Struktur der Herstellung und Vermarktung von Produkten, die Wertschöpfung für den Kunden, auf eine Unternehmensstrategie mit einem Geschäftsmodell entwickelt, bei der Bereitstellung von Lösungen ausgerichtet, die die Probleme lösen, die Kunden konfrontiert.

TOTOKU

La compañía está haciendo esfuerzos para hacer crecer su área de negocio de salud, que incluye en la actualidad diversos sistemas para imágenes de diagnóstico y apoyo quirúrgico. Como un aspecto importante en esa área de trabajo, ha desarrollado tecnologías de disco óptico para detectar y contar exosomas utilizando nanoesferas, una técnica basada en las soluciones ópticas adoptadas en sus unidades Blu-ray y DVD.

En este caso se ha tratado de un desarrollo que contó con el apoyo de la agencia japonesa para la ciencia y la tecnología (JST), gracias al programa de desarrollo de medidas avanzadas y análisis de sistemas. JVCKenwood tiene como objetivo lograr un mayor crecimiento aumentando su presencia en un campo completamente nuevo para la empresa a través de este desarrollo conjunto.

Sysmex ist ein Hersteller von diagnostischen Instrumenten, Reagenzien und Software-Abteilungen in-vitro-Forschung und Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Service. Das Unternehmen ist die Durchführung der Forschung und Entwicklung für Test- und Diagnosetechnologien zu schaffen, die in einem weiten Bereich von Umwelt und Gesundheit verwendet werden können, ua von Krebs und chronischen Krankheiten.

Zu diesem Zweck arbeitet es seine Technologie-Plattform für in-vitro-diagnostische Biopsie Flüssigkeit unter Verwendung von Tests direkt Blut zu erweitern.

JVC Kenwood Totoku CCL650i2

Inhalt der gemeinsamen Entwicklung

In dieser gemeinsamen Entwicklung wird JVC Kenwood optische Disk-Technologien nutzen Nanokügelchen für die Entwicklung von Messgeräten der Lage zu erfassen und zu zählen, die bestehenden Exosomen im Blut verwendet wird. Sysmex auch Instrumente entwickeln, um die Substanzen in ihnen enthaltenen zum Messen, eigene Messung für die Analyse von Genen und Proteinen Technologien.

In Zukunft nach der klinischen Forschung, ist das Ziel, diese Produkte zu verwenden, ist gemeinsam in der Früherkennung von Krankheiten wie Krebs durch einfache Blutanalyse entwickelt, stellen sie ein geringes Maß an Unannehmlichkeiten für den Patienten.


Gesellig, teilen!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-feed und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel auf , , ,
Durch • 31. März 2016
• Abschnitt: Anzeige, Geschäft, Gesundheit

Spiel der Throne Slot review http://gameofthronesslotgame.com/