Mit Hilfe dieser Luftfahrzeugantrieb hat das Unternehmen einen neuen Guinness-Weltrekord erreicht durch eine Erhöhung 500 Computer gleichzeitig in den Nachthimmel. Ein Datensatz, der den bisherigen übertrifft, bekam weniger als vor einem Jahr, was es in der Luft 100 Drohnen zur gleichen Zeit fliegen setzen.

Nach der Übernahme von MAVinci, Entwickler von Software für die Flugplanung, Intel Shooting Star: Es hat seinen Vorschlag für den Sektor Drohnen mit einem System, das speziell für Lichtshows konzipiert erweitert.

Con Shooting Star, Intel quiere demostrar que los espectáculos de luz realizados con la ayuda de drones pueden redefinir y crear nuevas experiencias en el cielo nocturno. Además, recientemente, han realizado pruebas con estos equipos en Alemania, logrando un nuevo Guinness World Record con la mayor cantidad de vehículos aéreos sin pilotar (UAV) en el aire de forma simultánea. Para la experiencia elevaron 500 drones Intel Shooting Star al cielo de la noche y superaron su récord anterior de 100 drones volando al mismo tiempo, conseguido hace menos de un año.

Intel Shooting Star Drohnen wurden im Hinblick auf Sicherheit und Kreativität gestaltet, mit einem sehr leichten Struktur, aus Kunststoff und Weichschäume und schraubenlos und nahezu unbegrenzte Möglichkeit der Farbkombination.

Diese quadricóptero Propeller sind in Käfigen geschützt abgedeckt und alle seine Einrichtungen wurden sicheren Flug zu gewährleisten gebaut, nicht nur ein Gerät spritzwassergeschützt sein und kann mit Licht regen fliegen.

Dieses System ist so programmiert, Fahrten und Griffe leicht, Bilder in den Nachthimmel choreographiert zu schaffen und ein spektakuläres Entertainment-Erlebnis.

Der Shooting Star Drone Intel verwendet eine integrierte LED-Leuchten können mehr als 4.000 Millionen Farbkombinationen auf Basis von rot, grün, blau und weiß LED erstellen. Mit einer Software-Schnittstelle und eine verbesserte Animation ermöglicht nun eine Lichtshow in nur wenigen Tagen statt der Wochen oder Monate zu schaffen, die bisher erforderlich waren.

Algorithmen, im Besitz von Intel kann den Prozess der Erstellung von Animationen unter Verwendung eines Bildes als Referenz zu automatisieren, die notwendige Anzahl von Drohnen, um zu bestimmen, ihre Platzierung und die schnellste Route um das Bild in den Himmel zu schaffen.

Die Software führt auch Licht zeigt eine vollständige Überprüfung der Flotte von Drohnen vor jedem Flug, für jeden Flug der optimierten Auswahl basierend auf der Lebensdauer der Batterie, GPS-Empfang, usw.

Außerdem kann die gesamte Flotte von Drohnen Intel Shooting Star leicht mit einem einzigen Computer gesteuert werden. Die Flottengröße hängt von der Animation notwendig und Hunderte von Computern beinhalten.

Erwerb MAVinci

Mit dem Kauf dieser deutschen Firma Intel hat seine Erfahrung in der Software-Algorithmen für die Flugplanung erhöht, zusätzlich zu den Fähigkeiten zu verbessern für die Gestaltung des festen Flügels Drohnen und ergänzt die Technologie und die Erfahrung mit Ascending Technologies.

Laut Intel sagt diese Akquisition eine herausragende Rolle bei der Bereitstellung von Lösungen für Branchen wie Landwirtschaft haben wird, Versicherung, Bau, Bergbau, Papier usw.

YouTube-Vorschau-Bild

Gesellig, teilen!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-feed und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel auf ,
Durch • 8 Nov, 2016
• Abschnitt: Beleuchtung, Geschäft

Spiel der Throne Slot review http://gameofthronesslotgame.com/