Madrid und Barcelona sind die Szenen der Tage der offenen Tür waren die neuesten Entwicklungen im audiovisuellen hundert multinationalen Integratoren und Vermietern zum Detail und Maßnahmen vorzulegen.

Charmex Er hat versammelten sich in Madrid und Barcelona über hundert Integratoren und Verleihfirmen rund um die Nachricht von ChristieAus ihrer neuesten Geräte in der Laserprojektion Phosphor, LCD-Panels, durch die Vorteile von Pandoras Box-Familie von Multimedia-Lösungen.

Eine der Attraktionen dieser Tage der offenen Tür von der B2B-Anbieter audiovisuellen Sektor organisiert hat der Vergleich zwischen zwei Laserprojektoren Phosphor-Technologie 1DLP (GS und HS-Modelle) und ein Team von Quecksilberlampe 3DLP (Serie M gewesen alle von Christie entwickelte).

Das Ergebnis dieses Vergleichs zu den Profis war, dass die beiden Laserprojektoren Phosphor 1DLP in Bezug auf Kolorimetrie fiel kurz auf die Seite der Lampentechnologie 3DLP, Jorge Vilaplana, Leiter der Pro AV Charmex Produkt zugeschrieben BoldColor Technologie von Christie entwickelte.

Dank einer Kombination aus Laserlichtquelle, Optik und Software, ermöglicht diese Technologie Laserprojektoren Zündholzherstellers hochwertige und realistische Farben zu erzeugen, so dass die Probleme der Farbbalance zu lösen traditionell den Laser Phosphor beeinflusst. "Die Verbesserung der Balance von Farbe von Christie entwickelte Farbgenauigkeit zu verbessern, um eine Reihe von Farben erzeugt, die die Öffentlichkeit bei den Open Days fasziniert", sagt Vilaplana.

In diesem Sinne hat der Hersteller jetzt eine vollständige und vielfältige Palette von Laserprojektoren 1DLP Spiel, mit Leistungen von 3.000 bis 12.000 Lumen und WXGA Auflösungen bis WUXGA.

Auch der Bereich der Laser Spiel 1DLP, waren Fachleute in der Lage in Betrieb zu sehen, die Captiva-Serie Objektiv mit ultrakurzen Werfen und Wahl zwischen HD oder Ultrawide-Auflösung, zahlreiche kreative Anwendungen bieten und kann im Hochformat verwendet werden , mit optimaler Helligkeit und Helligkeit auf engstem Raum.

3LCD-Technologie

Durante las jornadas, los profesionales también pudieron apreciar la calidad de los proyectores de tecnología 3LCD de Christie, en concreto de las Series D y AP. Esta última, que se presentó oficialmente en InfoComm 2016, proporciona 5.000 lúmenes Ansi en un paquete compacto y asequible para aulas y salas de reuniones. Cuenta además con conectividad HDBaseT de un único cable para señal digital y control, ofrece hasta 6.000 horas de vida de lámpara y audio integrado, e incluye resoluciones WXGA y WUXGA.

Por su parte, la Serie D está compuesta por cinco proyectores 3LCD con espectros de brillo de entre 6.000 y 8.000 lúmenes con una sola lámpara y la opción de lente de alcance ultracorto (UST). Con resoluciones XGA, WXGA y WUXGA, estos proyectores son muy silenciosos y su rendimiento, calidad y facilidad de integración hacen que sus modelos se adapten a la perfección a nichos de mercado diversos, como educación superior, empresas, museos, organismos, alquiler para eventos y espectáculos, etc.

Großformatigen Display und 4K

In der Betrachtungsumgebung, einer der Protagonisten dieser Konferenz war die Christie FHQ981-L-System, ein Flat-Panel 98 "und 4K-Auflösung für die Ausgabe von Bildern hoher Qualität, Kontrast und Farbenreichtum, ideal für Business-Umgebungen, Bildungs-, kleine Kontrollräume und Digital Signage-Anwendungen.

Mit einer Leinwand ohne merklichen Divisionen, diese vielseitige Platte ist eine Alternative zu herkömmlichen Displays Christie in 2 × 2-Konfiguration 46 ". Aus diesem Anlass das FHQ981-L-Modell war in der Lage Multitouch- interaktive dank AirScan Pandoras Box-System.

In der Tat wurde von Charmex organisiert viel von der visuellen Inhalte auf dieser Konferenz veröffentlicht verwaltet und mit der Technologie Pandoras Box gesteuert, deren Version 6.0 auf dem Markt gerade erschienen und in denen mit einer intuitiven Mediensteuerung kombiniert Rendering und Show .

Neben anderen Entwicklungen kann dieses System als geräteunabhängige Wiedergabe installiert werden, da die Wiedergabe-Client-Netzwerk oder Konsolenmodus für die direkte DMX Steuerung beinhaltet auch die Multi-User-Modus, der mehrere Operatoren Pandoras Box Arbeitsbelastung ermöglicht wird verteilt eines Projekts und eine höhere Effizienz bei der Durchführung verschiedener Aufgaben erzielen: making Verziehen, kodifiziert Inhalt, Programmierzeiten oder einfach in der gleichen Reihenfolge zu arbeiten.


Gesellig, teilen!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-feed und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel auf ,
Durch • 16 Nov, 2016
• Abschnitt: Digital-signage, Anzeige, Verteilung der Signale, Veranstaltungen, Ausbildung, Geschäft, Projektion

Spiel der Throne Slot review http://gameofthronesslotgame.com/