Dieser Fortschritt ermöglicht die einfache Integration mit Infrastruktur Dante basierend auf AOIP Netzwerk und liefert 16, 32 und bis zu 64 Kanäle von hochwertiger niedriger Latenz Verbindungsmatrix AOIP seine Eclipse-HX digitaler Gegensprechanlage.

Der neue Schnittstellenkarte E-Dante64-HX, dass Clear-Com Es hat in ISA 2017, Die heute ihre Pforten in Amsterdam, liefert die Matrix Intercom Eclipse-HX 16-, 32- oder 64-Kanal mit niedriger Latenz und hohe Qualität Zusammenschaltung AOIP, zusätzlich zu alle Standardprobe für die professionellen Einsatz unterstützen, einschließlich einer Option, 96 kHz / 32 Kanäle.

AES67 unterstützt diese Schnittstellenkarte zu 64 Kanälen von qualitativ hochwertigen Audio-up trägt an mehrere Geräte Dante durch eine Standard-Ethernet-Netzwerkinfrastruktur ermöglicht.

Als Stephen Sandford, Produktmanager für Clear-Com „, wie er erklärt, dass die IP-Protokolle und Abläufe weiter an Dynamik gewinnen, ist die Interoperabilität der Schlüssel dafür, dass alle Elemente miteinander reden können. Die Eclipse-HX Dante Karte ist eine bedeutende Entwicklung, die für jeden Fall zuverlässige Verbindung und hochwertiges Audio ermöglicht. "

Für seinen Teil John Rechsteiner, Vice President für weltweiten Vertrieb und Support Audinat (Promoter dieses Protokolls vernetzten Audio), betonte auf der ISE 2017, dass „Dante jetzt mehr als 350 hat autorisiert mehr als 1.000 verschiedene Produkte kompatibel Markt Hersteller, so dass Kunden Clear-Com Dante verwenden über den gesamten Workflow. "

Besuchen Sie das Sonder ISE 2017


Gesellig, teilen!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-feed und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel auf , ,
Durch • 10. Februar 2017
• Abschnitt: Audio, Verteilung der Signale, Veranstaltungen

Spiel der Throne Slot review http://gameofthronesslotgame.com/