Der Hersteller baut seine vorgeschlagene Multi-Room-Audio für Ihre AV-Systeme und hallo-Fi-Komponenten mit diesem Update ihrer Firmware, die Wireless-Audio-Lautsprecher Vertriebsnetz dank Fireconnect Blackfire bietet.

Die Wireless-Plattform von Fireconnect Schwarzes Feuer Es erlaubt dem Anwender Audioinhalt zu einer Hauptkomponente zu teilen, die diese Technologie, wie beispielsweise Systeme Pionier MRX-3 und MRX-5, mit einer maximalen Abtastfrequenz von 48 kHz. Die Wiedergabe-Steuerung, Konfiguration und Clustering der Lautsprecher und die Auswahl der Musik selbst sind für den iPod touch, iPhone, iPad und Android Smartphones und Tablets in die Anwendung von Pioneer Fernbedienung gebaut.

Streaming-Dienste für Vertrieb von Multi-Room Audio gehören TuneIn, Gezeiten- und Deezer in die Komponenten selbst integriert und gesteuert von Pioneer Remote App. Es ermöglicht auch Musik-Streaming von Spotify App Connect und Audio-Dateien vernetzt.

Das Firmware-Update Pioneer Fireconnect sich mit den SC-LX901, LX801 SC-SC-LX701, SC-LX501, VSX-1131, VSX-831, VSX-S520D, VSX-S520, SX-S30DAB, N- Modelle 30AE, NC-50DAB, XC-HM86D, X-HM86D, X-HM76D und X-HM76. In zukünftigen Aktualisierungen dieses Gerätefunktionen wie die Verteilung von analogen und digitalen Quellen werden von den Audio-Eingängen des Haupt- oder Master-Equipment hinzugefügt werden.


Gesellig, teilen!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-feed und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel auf ,
Durch • 14. März 2017
• Abschnitt: Zur Finanzierung, Zubehör, Audio

Spiel der Throne Slot review http://gameofthronesslotgame.com/