Diese internationale Konferenz über digitale Transformation hat seinen Raum verdoppelt und erwartet zusammen zu bringen, mehr als 18.000 Profis, das mehr als hundert Geschäftsmodelle wissen will, die bei der dreitägigen Konferenz werden mehr als 180 Konferenzen.

Innovation hat nach Madrid zurückgekehrt, als Luis Cueto erwähnt, Generalkoordinator des Bürgermeisters Rathaus von Madrid und Vorsitzender des Vorstands IFEMAWährend der Präsentation in den Medien von der zweiten Ausgabe des Digital Business World Congress 2017 (VON), Die vom 23. bis 25 diesen Monat bei IFEMA statt - Feria de Madrid, mit Plänen rund 18.000 Fachleute zusammen und erzeugen eine wirtschaftliche Auswirkung von 34 Millionen Euro, nach Angaben der Organisation zu bringen.

„Madrid zeigt einmal mehr sein Engagement Cueto- -HA Zukunft gesichert. Eine Zukunft, in der digitale Transformation unaufhaltsam immer im Fokus Staatsbürgerschaft behalten soll. Wir arbeiten für Menschen und unsere Schritte haben, um dieses Ziel im Auge zu behalten: ergreifen, die die neuen Technologien bieten Möglichkeiten, die Lebensqualität unserer Bürger zu verbessern ".

Die neue Ausgabe dieser internationalen Tagung über digitale Transformation hat die Unterstützung von Referenzen in der Technologie-Industrie, wie zum Beispiel Amazon, IBM, Intel, Google, Accenture und Deloitte, unter anderem werden sie professionelle Lösungen für verschiedene Branchen wie Banken zeigen , Einzelhandel, Telekommunikation, Logistik, Automobil, usw.

Während dieser drei Tage 180 Vorträge über Strategie und Technologietrends, wie blockchain, künstliche Intelligenz, Robotik, Cloud Computing, Internet der Dinge (IoT), großer Daten und Analysen, Internetsicherheit, mit der Teilnahme von mehr als 450 internationalen Referenten werden gegeben " drehen Madrid in die Welthauptstadt der digitalen Gesellschaft. "

Lluis Altés, Strategy Director DES erklärt | Digital Business World Congress „ist ein einzigartiges Ereignis in der Welt, die die digitale Transformation mit einem ganzheitlichen Ansatz adressiert, die das Unternehmen in allen Geschäftsbereichen beeinflusst, von der Technologie als Enabler Transformation, Unternehmenskultur als Basis für den Erfolg in der digitalen Evolution mit einer störenden Vision der digitalen Transformation. "

Entre los expertos confirmados para la edición 2017 se encuentran, entre otros, Alex Tapscott, pionero y autor del best-seller ‘Blockchain Revolution’; Martha Heller, quien analizará el nuevo papel del CIO en el paradigma tecnológico actual; Lilian P. Coral, CDO del Ayuntamiento de Los Ángeles, que traerá la experiencia de esta ciudad americana como smart city, y Anita Schjoll, quien centrará su intervención en la inteligencia artificial aplicada a los modelos de investigación.

Die zweite Ausgabe von DEM | Digital Business World Congress hat Schweden als Gastland, die derzeit an der Spitze der digitalen Transformation in Europa. Firmen wie Skype, Spotify, Minecraft, Candy Crush, TocaBoca und TicTail sind die Frucht dieser Verpflichtung des Landes zur Innovation und die Generierung neuer Geschäftsmodelle, zu dem Punkt, dass ihr Kapital -Estocolmo- derzeit als zweite Stadt steht pro-Kopf-Start-ups Welt nach Silicon Valley zu schaffen.


Gesellig, teilen!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-feed und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel auf , ,
Durch • 4. Mai 2017
• Abschnitt: Veranstaltungen, Ausbildung, Geschäft

Spiel der Throne Slot review http://gameofthronesslotgame.com/