Mit mehreren Anwendungen für professionelle Audio-, AV- und Broadcast-Installationen haben Creative Promoters ihr Mayah-Gerät mit einem Mayah Centauri III-3001 Audio-Encoder und Gateway-Einheit mit dem CIM-40 4-Line ISDN-Adapter aufgerüstet.

Mayah Centauri III 3001 Kreative Promoter

Plug &play Einfachheit, breite Kompatibilität und effiziente Leistung definieren das System Majah Centauri III-3001, die spanische Firma Kreative Promoter wurde als Aktualisierung seiner Mayah-Ausrüstung für eine Vielzahl von professionellen Anwendungen angenommen.

Der Mayah Centauri III-3001III Codec ist ein leistungsstarkes Tool mit einer Vielzahl von Anwendungen für professionelle Audio, AV und Broadcast, da er die neuesten isDN- oder X.21-kompatiblen Audio-over-IP-Technologien für die Verwendung als Studio-Transmitter-Links (STL's) enthält, in Kontrollräumen, mobilen Einheiten, Aufnahmestudios und Radio.

Zwei separate Ethernet-Schnittstellen und vier ISDN BRI (512 Kb) ermöglichen eine Plattform für eine sichere, hochwertige und vielseitige Audioverteilung. Funktionen wie redundantes Streaming, automatische Sicherung und SIP-ISDN-Gateway-Funktionen sind Teil des Centauri-Kerns.

Mayah Centauri III 3001 Kreative Promoter

Einer seiner Vorteile ist, dass es mit praktisch allen Codierungsalgorithmen innerhalb der Rundfunkindustrie kompatibel ist, von G.711/G.722 und MPEG-1 Layer2/Layer3 bis MPEG-4 AAC / HE-AACv2, zusammen mit dem neuesten Opus Low Codierungsalgorithmus verschieben. Es unterstützt auch die verschiedenen hochwertigen Ultra Low Delay Algorithmen, wie Enhanced apt-X (optional), sowie unkomprimiertes lineares Audio (PCM), das über das LCD-Display auf der Frontplatte überwacht, gesteuert und konfiguriert werden kann.

Dieses Gerät ist besonders nützlich als Gateway für schaltbare Audio-Beitragslinks. Dank der Einhaltung des EBU Acip-Standards und der umfassenden Unterstützung des SIP-Protokolls können problemlos Verbindungen zu jedem standardbasierten IP-Codec hergestellt werden.

Centauri III 3001 ofrece entradas y salidas tanto analógicas como digitales para operaciones mono o estéreo y operaciones multicanal (punto a punto) a través de IP, ISDN o X.21 (opcionalmente), lo que supone una potente herramienta definitiva para salas de control, broadcast y estudios de grabación, que admiten hasta una calidad de audio de 24 bits a 96 kHz con señales no comprimidas y, opcionalmente, Enhanced apt-X. DHCP, ACIP EBU (Tech 3326), audio-over-IP, Dual Ethernet, etc.

Como explica Miguel Ángel Rodriguez, de Creativos Promotores, “Mayah ofrece, además de la rapidez de respuesta, la facilidad de configuración y su ajuste, idónea para nuestra labor y con el español en selección de lenguaje, con una sencilla adaptación a cualquier tipo de máquina”.

Mayah Centauri III 3001 Kreative Promoter


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und Sie werden nichts vermissen.

Weitere Artikel .
durch • 9 Dec, 2014
• Abschnitt: Ein Hintergrund. Audio. Produktion