Holografischen Effekten dieser 3D Visualisierung-Lösung wurden für eine Aufführung in der Geschichte der Relativitätstheorie von Einstein zur Feier der Hundertjahrfeier von seiner Entdeckung.

Holo-Gaze Holotronica Foto Greg Kessler

Die achte Auflage des World Science Festivals, haben vor kurzem in New York unter dem Motto "Licht fällt: Raum, Zeit & Besessenheit von Einstein", wurde eine Hommage zum 100. Jahrestag der Entdeckung der allgemeinen Theorie der Relativität, wofür es hat eine holographische Display in 3D mit der Holo-Gaze entwickelte Lösung von gemacht Holotronica.

Entworfen von Spezialist 59 Produktionen, kombiniert "Licht fällt" dreidimensionale Animationen und holografischen Effekten Holo-Gaze mit dramatischen Darstellungen von Reisen von Einstein in die Konzeption seiner Theorie.

Holo-Gaze Holotronica Foto Greg Kessler

Stuart Warren-Hill, Gründer von Holotronica, zur Kenntnis genommen "die Ehre, einen Beitrag zur Holo-Gaze in 2015 Science World Festival, es ist eine perfekte Lösung für live-Events, so dass die Teilnehmer zu Präsentationen hinter unserer" System, fast unsichtbar, während informativ, dynamische und Unterhaltung holografischen Effekten scheinen vor und um sie herum schweben".

Holo-Gaze ist ein Screen-Technologie, Patente, entwickelt für live-Auftritte von Holotronica bis (siehe unten) und erstellen holografische Effekten auf einer großen Skala in den Kinos, Konzerte, Ausstellungen und Museen. Das Display ist kombiniert mit einer hohen Leistung von 3D video-Projektionssystem (Sie können auch große 2D Effekte erstellen), und ist auf jede Größe skalierbar. Das System kann in wenigen Minuten, in Bezug auf andere teurer holographische Systeme konfiguriert werden und deren Montage kann Stunden dauern, so dass es sehr gut zu Touren passt.


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und Sie werden nichts vermissen.

Weitere Artikel .
durch • 24 Jul, 2015
• Abschnitt: Fallstudien. Geschehen. Produktion. Augmented reality