Diese Lösung beinhaltet die Funktionen der traditionellen Videoprojektoren mit Quelle des Laserlichts mit Lichtlösungen für den Einsatz in kommerziellen Einrichtungen, Museen und Restaurants.

Panasonic Player Raumfahrtmuseum

Platz Spieler ist das erste Hybridgerät, Panasonic Es integriert Funktionen des Licht- und Laser-Projektion mit einem einzigen Schwerpunkt, der die Standardbeleuchtung Schienen über ein einziges Kabel mit dem Ziel der Erleichterung der Aufgaben der Installation und Verlegung des Geräts misst.

Dieses System, das das Unternehmen zum ersten Mal auf dem europäischen Markt in zeigte ISA 2015 (Details) Digitale AV-Magazin) erlaubt, um Beleuchtung, Projektion und Animation, um die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf Museen, Geschäfte, Restaurant, Produkte markieren und gleichzeitig projizieren einen bestimmten Text zu kombinieren.

Panasonic Raum Spieler PT-JW130

Insbesondere können mit Raum-Player Bilder in alle Richtungen unterhalb der horizontalen Achse projiziert werden; Sie können auch Karten SD, PCs und Tablets als Quellen der Inhaltswiedergabe. Darüber hinaus garantiert die Verwendung von Laser-Lichtquelle bis zu 20.000 Betriebsstunden ohne Wartung.

Wie sagt Hartmut Kulessa, marketing Director von Projektoren für Europa von diesem Hersteller "Panasonic will einen neuen Markt rund um Beleuchtung basierend auf video-Projektionen schaffen. Raum-Player ermöglicht das Erstellen von attraktiven Ausstellungen in Museen, durch den Einsatz von Bildern in Bewegung anstatt statische Grafiken, bis eine bahnbrechende avantgardistische Atmosphäre in einem Restaurant mit der Projektion des Menüs an der Wand oder auf einem Tisch ".

Space Player permite integrar estas ideas fácilmente en la infraestructura de iluminación existente y ofrece una forma económica y sencilla de crear un entorno audiovisual impactante. Este dispositivo, disponible ya en el mercado a un precio de 2.400 euros, se comercializa en negro (PT-JW130GBE) y en blanco (PT-JW130GWE).

Panasonic Space Player retail


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und Sie werden nichts vermissen.

Weitere Artikel . .
durch • 30 Sep, 2015
• Abschnitt: Ein Hintergrund. Beleuchtung. Vorsprung