Software LightShark, das neue Konzept der Towerlift Beleuchtung von Arbeit Heber und AV WorkCAD3 Plattform sind die wichtigsten Neuerungen, die in Orlando werden entwickelt.

in InfoComm 2017, Equipson Es zeigt auf seinem Stand den neuesten Hersteller Arbeit Pro darunter die Software Beleuchtung LightShark, der Turm von seiner Abteilung Arbeit Heber und AV-WorkCAD-3-Plattform entwickelt.

Wie bereits veröffentlicht es in Digitale AV-Magazin, Arbeit Pro startete vor wenigen Wochen ein neues Konzept der Beleuchtung Konsole, die ändert sich die Art zu arbeiten: LightShark. Es ist eine Software der Beleuchtung, die nicht unbedingt auf einem PC installiert werden oder völlig von der Konsole gesteuert werden.

Es ist ein System basierend auf im Internet, bieten die Möglichkeit, von vielen Geräten wie PC/MAC, Tablet oder Smartphone gesteuert werden. Die erste Konsole dieser Linie von Pro Arbeit, die LS-1 genannt hat Playback-Fader, Tasten blinken, Encoder und ein 4,7-Zoll-Bildschirm, der mit dem Prozessor interagiert, während gleichzeitig, über WiFi, die grafische Oberfläche und die Macht des einen Touchscreen-Monitor auf einem anderen Gerät.

Diese Konsole arbeitet vollständig und unabhängig vom PC oder Tablet und sogar WiFi verlierst du nie aufhört und ist voll funktionsfähig. Die grafische Leistung der Monitore ist vom PC oder Tablet, verlassen nur Verarbeitung DMX-Konsole entwickelt. Diese Software ermöglicht es, dass Web mit 3 verschiedenen Bildschirmen bis zu 3 Monitore anschließen kann. Mit bis zu 8 DMX-Universen bietet die LightShark genügend Leistung für kleine und mittlere Veranstaltungen durchzuführen.

Die zweite Neuheit von Pro Arbeit stammt aus der Hand von seiner Arbeit Heber, die ein neues Konzept der Höhe präsentiert. Diese Linie umfasst eine Turm-Line-Array, die mehr als 1.200 Kilogramm von 6,5 Metern Höhe und andere in der Lage 850 kg bis 8,2 m Höhe heben unterstützt. Auf diese Weise wirft der Aufzug ohne laden und einmal erstreckt, laden auf das Gewicht mit einem Hebezeug, also die Winde und alle mechanischen Teile bleiben unverändert und der Lift erweitert und unterstützt.

Um diese neue Towerlift zu entwickeln, wurde Arbeit Heber neu die Grundlagen des eigenen Türme bietet größeren Stabilität, wenn der Aufzug voll, dank der neuen Teleskoptribünen (5 Variable Positionen ausgefahren ist).

Darüber hinaus auf der Messe wird es möglich zu überprüfen und finden im letzten Abschnitt des Kabels für eine bessere Kontrolle über das gleiche sein, und Dank der Aufkleber auf der Ladeschale, der Benutzer wird informiert, über das Höchstgewicht, das in jeder Position angehoben werden kann.

Arbeit Pro WorkCAd3

"Sicherer als je zuvor", es ist das neue Motto Arbeit Heber verwendet seit ein paar Monaten, ein Wendepunkt für die Marke seit der Einführung des neuen standard DIN56950 und der DGUV V17 / 18 die BGV C1, ersetzt die geworden ist veraltet.

Systeme wie Drahtantrieb, laufen das Kabel von Seite zu Seite der Trommel der Winde, die Passage des Drahtes zu verhindern und erhöhen seine Haltbarkeit, dynamische Overlay, das die Kapazität der Struktur und der Robustheit, erstreckt sich als Folge der Test Türme bei einem inc Linacion von 5 % mit maximaler Zuladung, eine bessere Stabilität und Robustheit. Dynsys ist eine weitere Verbesserung der Marke, die eine Einschränkung der Aufhebung vor Überlastung des Lifters erlaubt und blockieren die Hebeanlage.

Und zu guter Letzt Pro Arbeit präsentieren die neue AV, WorkCAD3 Plattform. Eine Anwendung, die auf Windows, Android und iOS-Geräte und Kontrolle Audio, video, Beleuchtung, usw., die Flexibilität und Optionen in der Konfiguration System-Integratoren müssen. Ihr Schritt für Schritt-Assistenten und Drag - und - Drop-Philosophie bieten eine schnelle und einfache Arbeitsumgebung, wo keine Programmierung oder Script-Kenntnisse erforderlich sind.

Diese Plattform bietet Umwelt freundliche und intuitive, einfache und leistungsstarke Redakteur um Entwürfe, erstellen eine Bedienoberfläche für jedes Gerät und ein vollständig anpassbares Aussehen verantwortlich.


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und Sie werden nichts vermissen.

Weitere Artikel . .
durch • 12 Jun, 2017
• Abschnitt: Zubehör. Audio. Steuern. Geschehen. Beleuchtung