Die "Light Up 2018" war die Show, die in der Silvesternacht im Wolkenkratzer Burj Khalifa stattfand. Eine Veranstaltung auf einer Fläche von 109.252 Quadratmetern, die ein Publikum von mehr als 2,5 Milliarden Menschen durch Live-Streaming im Fernsehen und social Media in seinen Bann zog.

Burj Khalifa Light Up 2018 Emaar

Die Vereinigten Arabischen Emirate haben die Welt erneut mit der Show überrascht, die im Zentrum von Dubai organisiert wurde, um das neue Jahr zu begrüßen. In der Burj KhalifaDem höchsten Wolkenkratzer der Welt wurde die Show "Light Up 2018" angeboten, die mehr als eine Million Besucher aus der ganzen Welt beherbergte und über 2,5 Milliarden Menschen durch Live-Streaming im Fernsehen und in den sozialen Medien ein Publikum hatte.

Diese Show, organisiert von der Immobiliengesellschaft Emaar Properties Es hat auch einen Platz gesichert Guinness Weltrekorde (das Guinness-Buch der Rekorde) als die "größte Show von Lichtern und Klängen in einem einzigen Gebäude" auf einer Fläche von 109.252 Quadratmetern, mehr als doppelt so viel wie bisher.

Burj Khalifa Light Up 2018 Emaar

"Die Show 'Let es Light up 2018' ist eine Hommage an die Nation, die ihre Errungenschaften feiert und die VAE auf die Weltkarte setzt, als der Ort, an dem inspirierende Geister zusammenkommen und sich verbinden", sagt Mohamed Alabbar, Präsident von Emaar Properties.

Burj Khalifa Light Up 2018 EmaarDie Show "Light Up 2018" hat die Errungenschaften der Vereinigten Arabischen Emirate gepriesen und anlässlich des "Jahres der Zayid" 2018 dem Gründer der Nation, Scheich Zayed bin Sultan Al Nahyan, Tribut gezollt. Die Show beinhaltete auch den Flug eines Falken und die Darstellung von Emaars nächster Ikone, dem Dubai Creek Tower, am Dubai Creek Harbor.

Diese Veranstaltung beinhaltete die Installation von Lichtern, Strahlen und Zubehör mit einem Gesamtgewicht von mehr als 118,44 Tonnen und 28,7 Kilometer Kabeln. Die Show verwandelte die Innenstadt von Dubai in einen der hellsten Orte der Welt mit einer Leuchtkraft von 76,3 Millionen Lumen. Sorgfältig choreografierte Laserstrahlen (zertifiziert als 100 Prozent sicher für das menschliche Auge) und energieeffiziente LED-Lampen wurden mit 25,3 km Seilen montiert, die von speziellen 20-Tonnen-Stahlausrüstungen für die Montage unterstützt wurden.

Se instalaron más de 40 láseres especiales de exterior, 230 proyectores de xenón de alto voltaje y 280 haces de luz en movimiento, de exterior, todo ello subrayado por la instalación de proyectores y láser ubicados a 828 metros, la altura del Burj Khalifa. Más de 300 profesionales trabajaron en el lugar, incluso cien expertos cordistas.

Burj Khalifa Light Up 2018 Emaar

Poderosos rayos láser y el nuevo panel de Led de 1,1 millón de píxeles del Burj Khalifa cobraron vida con inspiradores temas y dibujos en una miríada de colores. El show de láser, luces y fuentes fue un tributo a los EAU y a Dubái e incluyó descripciones abstractas de las fuerzas de la naturaleza.
Todo el espectáculo ha sido coreografiado con música realizada por la empresa Dhabiwood Studios. Más de 80 músicos de los Emiratos Árabes Unidos se han unido para la composición musical que ha sido grabada en estudios de Dubai y El Cairo.

Esta no es la primera vez que un espectáculo de Nochevieja organizado en el rascacielos Burj Kalifa de Dubái entra en el Libro de Guinness. Como ya se publicó en Digitale AV-Magazin, el evento celebrado para el Año Nuevo de 2015 le valió su entrada en el Récord Mundial de los Guinness. En esta ocasión fue por conseguir la “Mayor fachada iluminada con Led del mundo” que cubría una superficie de 32.467 metros cuadrados, superando al récord existente hasta ese momento que estaba en poder del centro comercial Taman Anggrek en Indonesia.


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und Sie werden nichts vermissen.

Weitere Artikel . .
durch • 3 Jan, 2018
• Abschnitt: Fallstudien. HIGHLIGHT. Beleuchtung