Mehr als 150 Experten haben die neuesten Lösungen und Trends der Philips Display und seine Partner in diesen Märkten bekannt, im Rahmen der Technologie-Tag in Madrid stattfand, von der Roadshow, die dieses Herstellers in einigen europäischen Städten entwickelt.

Philips Display roadshow2018

Das Hotel NH Eurobuilding in Madrid wurde die gewählte Einstellung durch Philips professionelle Darstellung anlässlich seiner europäischen Roadshow, denn in Mailand, München, Düsseldorf, Hamburg, Paris, London und Stockholm stattfindenden hat landete vor kurzem in Madrid nahmen mehr als 150 Experten und Partner, interessiert sich für die neuesten Nachrichten aus der Hersteller für Hotels und digital Signage-Systeme.

Der Tag begann mit der Präsentation von Franck Racapé, Vertriebsleiter des Unternehmens in Europa, die die Marktsituation und Trends in der Umgebung von digital Signage und Hotel-TV analysiert und erklärt die Vorgehensweise und die Position des Philips Professional Zeigen Sie in diesen Geschäftsfeldern an.

Philips Display roadshow2018In dieser Linie können die Teilnehmer im Detail mit Experten die Produktpalette des Unternehmens, und verschiedene Lösungen für Hotel-TV und digital Signage erstellt mit seinen Partnern, national und international, in verschiedenen Workshops treffen.

Ein Element hervorgehoben in diesen Workshops war die Präsentation der Lösungen in CMND, überwacht und professionelle Fernseher Philips, mit dem Einbau neuer CMND Überprüfung Anwendungen für die Aufteilung des Hotels und CMND bereitstellen die Bereitstellung von Schaltungen von digital Signage.

Philips Display roadshow2018Durch die Integration dieser Module wird CMND System eine ideale Lösung für die Hotellerie, für nach dem gleichen System sowohl digital-Signage-Lösung aus dem Fernsehen.

Die Philips Europäische Roadshow im Madrider Konferenz vorgestellten auch Division Produkte und Anwendungen Philips Lighting (jetzt Bedeuten) für die angeführten Märkten gehören die leuchtende Paneele leuchtende Textilien und Teppiche, sowie intelligente HUE Beleuchtung mit seinen verschiedenen Anwendungen.

Philips Display roadshow2018Sergio Gómez, responsable retail and hospitality en Signify, y Marta Galvez de Lucas, product marketing HUE, fueron los encargados de realizar las demostraciones y aplicaciones de estas tecnologías, mientras que Agustín de los Frailes, country manager MMD Monitore und Displays France und Iberia, zeigte dem Publikum die neuesten Innovationen und Trends in diesem Markt überwacht.

Unter anderem Innovationen, für den Fall, dass das Modell war Philips 24BDL4151T, ein Team von 24 Zoll Touch von bis zu zehn Tipps und System 7.1.2 Android-basierten Touch, speziell für den Einsatz im digital Signage Lösungen, zusammen mit der Systeme der Großformat-der D-Serie mit Modellen 75BDL0D und 86BDL4150D von 75 bis 86 Zoll bzw. die Android zu integrieren und bieten einen unterbrechungsfreien Betrieb für 24/7-Anwendungen.

"Wir sind sehr zufrieden mit dem Empfang unserer Philips Europäische Roadshow zu seiner Zeit in Madrid - wies auf diese Zeitung Cesar Sanz, sales Manager Iberia-." Es ist eine Freude für uns, an diesem Tag mit der Anwesenheit eines Großteils unserer Partner zählen konnten, und wir schätzen die Zusammenarbeit mit Partnern, die uns zu dieser Veranstaltung ein großer Erfolg, als auch Teilnehmer Ideen und Lösungen mit Nue Teilen geholfen haben STRO-Kanal".

Philips Display roadshow2018


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und Sie werden nichts vermissen.

Weitere Artikel . . . . .
durch • 29 Oct, 2018
• Abschnitt: Digitale Signatur. Anzeigen. Geschehen. Ausbildung. dynamische Werbung