Die EF-100W/B ist ein kompaktes Team, nur 23 cm in der Länge und 2,7 Kilogramm Gewicht, das mit 3LCD-Technologie entwickelt wurde, bietet 2.000 Lumen Helligkeit und Anzeigen bis zu 150 Zoll groß.

Epson EF-100W/B

Epson Er entwarf seine erste tragbare Laser-Projektor, maximale Flexibilität, die EF-100W/B. Ein Team, deren längste Seite nur 23 cm und wurde mit einem leichten und kompakten Gehäuse gebaut.

Durch die Platzierung der Lichtquelle Laser und den Speicherort der die Lüftungsschlitze und die Leistungsaufnahme auf der Seite, entwickelten Epson-Ingenieure einen kompakten Projektor projizieren in eine beliebige Richtung und platziert werden können.

Dies bietet eine größere Flexibilität bei der Wahl der Stelle wo Projektionen, ob auf eine Wand, Decke oder Boden zu tun. Sie können auch Bilder von bis zu 150 Zoll, projizieren, was für Inhalte auf Leinwand geeignet.

Die Laser-Lichtquelle liefert ein Bild hell und intensiv, auch im Licht des Tages, so ist es nicht notwendig, schalten Sie das Licht, die Fenster zu schließen oder einen Bildschirm zu verwenden. Vermeiden Sie auch Bilder verzerrt oder verdreht, dank der automatischen Anpassung-Funktion.
Die Laser-Lichtquelle bietet eine Lösung für lange Dauer, der keine Wartung, mit einer Lebensdauer von bis zu 20.000 Stunden erfordert.

Das Plug & Play-Design bietet flexible Optionen für Sound: Lautsprecher, Bluetooth-Konnektivität für Soundbar und einen Eingang für Kopfhörer. Es hat auch einen Modus des Klangs, der die Art der angezeigten Inhalt widerspiegelt.

"Dieser Projektor bringt etwas anderes in unserem Sortiment. Neben dem Design bietet es hervorragenden Funktionalität mit kompakten kompakt und langlebig Laserlicht und qualitativ hochwertige Versorgung. Wir glauben, dass es ein Team, die Anwendung auf dem Markt für kleine Unternehmen haben können, für Kreditoren, die Präsentationen, professionelle Fotografen und Designer zeigen ihre Kollektionen in Einrichtungen durchführen, sowie für Besitzer von Boutiquen, wie z.B. Beauty-Salons, kreative und kostengünstige Visualisierungslösungen suchen", erklärt José Pereira, Produktmanager für Epson Ibérica.


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und Sie werden nichts vermissen.

Weitere Artikel
durch • 18 Jun, 2019
• Abschnitt: Vorsprung