SSE Audio Group hat die PA L-Acoustics Kara als Projekt von Langzeitmieten in diesem Centenary London Theater 2.286 Sitzplätze installiert.

L-Acoustics im London Palladium

Der legendäre Palladium London, ein Theater, das im Stadtteil West HNO in der City of Westminster, vor mehr als hundert Jahren gebaut wurde renoviert seine gute Infrastruktur unter Einbeziehung einer Lautsprecheranlage. "Es ist ein schönes Theater mit mehr als hundert Jahre alt, die benötigten eine Lösung, die gut klingt und wird an die Umgebung anpassen", erklärt Spencer Phillips, Group Head of Veranstaltungsort Sales and Marketing bei Really Useful Theater Group.

Um ihre Ziele zu erreichen, entschieden wir uns für Technologie von L-Acoustics in einer langfristigen Vermietung Anlage seit dem Palladium, so dass Sie Ihre Infrastruktur optimieren können, ohne eine große Investition des Kapitals zu machen. Das Unternehmen SSE-Audio-Group Er wurde für die Lieferung und Integration der Lösung ausgewählt.

L-Acoustics im London Palladium

In diesem Jubiläum Theater gibt es drei Ebenen der Sitze, die eine Gesamtmenge von 2.286 ausmachen: die Terrasse von Sesseln, die Royal Circle und oberen Kreis. Um eine gleichmäßige Abdeckung in allen Raum bieten 9 L-Acoustics Kara Systeme installiert wurden, in den ersten beiden Ebenen und sechs im Bereich des oberen Kreises ausgesetzt sind. Eine kompakte Koaxial Gehäuse 8XT hat hing Decke zu Abdeckung auf der Rückseite der einzelnen Bereiche geben. Eine Struktur, die mit zwei Schränke Bögen und anderen vier 8XT gefunden abgeschlossen ist versteckt hinter Gitter.

Unter der Bühne, zwei auf jeder Seite der Guckkastenbühne, die notwendige Berichterstattung verteilen sich vier Subwoofer SB18 vom französischen Hersteller sind in der Fronttruss und insgesamt acht SB28s geflogen.

L-Acoustics im London Palladium

Das System wird von vierzehn Verstärker LA8, mit Weiterleitung, Verarbeitung und Steuerung geliefert durch eine DriveRack SSE, Maßanfertigung, angetrieben beinhaltet eine See-Prozessoren in der Mix-Position in der Front befindet.

Diese Lösung lässt sich auch ein digitales Mischpult begeistert Veranstaltungsort-Profil mit einem Avid Stagebox für Einträge. SSE hat eine Reihe von Multiple-Core Optionen von der Bühne, der FOH einschließlich BNC, CAT5, Faser und analoge Verbindung, um den Bedürfnissen von den Reisen der Konsolen installiert.

L-Acoustics im London Palladium


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und Sie werden nichts vermissen.

Weitere Artikel .
durch • 28 Mar, 2016
• Abschnitt: Audio. Fallstudien