Nach dem ersten Schnitt in denen mehr als 3.000 Leser in der Lage gewesen künftig, drei der fünf Vorschläge, ausgelöst durch die Ausarbeitung zu wählen eine Jury, die in geheimer Abstimmung vor einem Notar, die Gewinner aus jeder der dreizehn Kategorien auswählen.

Panorama-2018-Awards Finalisten

Panorama Audiovisuelles Schloss bei 23:55 Stunden am Abend des Montag, April 2 Stimmen, in denen mehr als 3.000 Leser online gewählt, seit fast einem Monat, die Finalisten von der Auszeichnungen-2018-Outlook.

Die Veröffentlichung der Referenz für Profis im audiovisuellen Bereich, mit dem Ziel der Förderung der technologischen Innovation im Bereich kündigt eine Ausgabe mehr diese Auszeichnungen, die bestimmt sind, zu erkennen, Exzellenz, technologische Entwicklung und innovation Unternehmen, Profis und Produktionen in Fernsehen, Film, Funk und Werbung.

Die dreizehn Kategorien dieser Auszeichnungen erkennen sowohl Geräte und technologische Lösungen, Einrichtungen und Projekte, sowie die technische Ausführung der Fernseh-und Radioprogramme, filmischen Produktionen und Flecken.

Preise Panorama MethacrylatNachdem der erste Schnitt, wo Leser in der Lage gewesen, drei der fünf Vorschläge, ausgelöst durch den Wortlaut in jeder Kategorie zu wählen, in denen eine Jury aus elf unabhängig von anerkannten Spezialisten, beginnt nun eine zweite Phase und geheime Abstimmung vor dem Notar des Balkens Anwalt Schule von Madrid, D. Javier de Lucas und Ketten, in jeder der Gewinner gewählt werden.

Um die Unabhängigkeit und Transparenz während des Prozesses zu erhalten, werden nur Mitglieder der Jury und sein Urteil bei der Gala auf der Szene-Awards, die am Abend des Dienstag, den 8. Mai 2018 bei Feria de Madrid stattfinden wird bekannt gegeben)IFEMA) zeitgleich mit der Eröffnung der professionellen audiovisuellen Technik Halle, Audiovisuelle BIT 2018.

Als Unternehmen des Jahres verbringen sie die letzten zwei spanischen Unternehmen, Charmex und Media-Daten und ein multinationaler Konzern, Panasonic, jetzt hundert Jahre alt ist.

Im Zusammenhang mit der Einrichtungen Kandidaten für den Preis, die Jury muss entscheiden zwischen dem neuen Satz von Telenoticias (Telemadrid), ein Projekt von der Direktion des Engineering von Telemadrid Vitelsa Integration und Technologie Unilumin und NovaStar von Charmex geliefert; die Cluster der Kontrollen der Realisierung von Atresmedia, Projekt- und Integration verantwortlich für die technische Leitung des Atresmedia mit Grass Valley, Stage Tec, Sony, Crosspoint, Lawo VSM, Albala, Riedel und AEQ Technologien; oder Erneuerung der Studios und mobilen Einheiten von Mediaset Spanien, Projekt- und Integration des Managements von Technologien, einschließlich einer neuen Methodik der Ton im Fernsehen, unterstützt durch ein Netzwerk von Audio und Kommunikation integriert, Dante, MADI standardbasierte und SIP, mit Crosspoint, QinMedia und Sony Support und Technologie Calrec, Clear-Com, Grass Valley-SAM, Sony, Riedel und AEQ.

Drei Kameras mit ein sehr unterschiedliches Profil bestritten die Auszeichnung für das beste Lösung für die Rekrutierung: Venedig (Sony), AU-EVA1 (Panasonic) und Ursa Broadcast (Blackmagic Design).

In Bezug auf Lösungen für Lagerung und MedienmanagementSie verbringen die letzte These Speicher basierend auf LTO, Fujifilm dTernity Band; die 4K Ki pro Ultra AJA Plus Recorder; und die Orchestrierung Orchestrierung von Dalet französische System.

Auf der anderen Seite, wählen das neue System von Intercom Riedel Bolero, das all-in-One Produktionssystem X-One von EVS und die Ross Video-Lösung, die eine Produktion Switcher mit 3D Grafik und sofortigen Zugriff auf einen Server von Clips, Graphit, verbindet den Panorama-Preis an Das Beste Technologiestudie.

Eine andere Lösung von EVS, S-Core, dazu bestimmt, die Orchestrierung über IP, die Plattform Transcodificiacion Selen ein XC vorstellen Kommunikation Software-basierte und den Vorschlag von Akamai, bieten ein streaming live, ununterbrochene und hohe Leistung , Media Services Live, treten in der Kategorie Herausgabe und Vertrieb.

in Post-ProduktionPanorama-Leser haben entschieden für Media Composer erste (Avid), Fusion 9 (Blackmagic Design) und Edius 9 (Grass Valley); Während die meisten Stimmen Optionen als Lösung für die Grafikerstellung gewesen: master-Designer (Avid), OnMedia (Brainstorming und Never.no) und NGVG1 (NewTek und Vizrt).

Digitalpult Yamaha PM7 digital drahtloses Mikrofonsystem Shure Axient und Audio-Technica 5000 Serie konkurrieren um den Award für das beste Lösung für audio.

Preise Übersicht Audiovisual2018

Technische Ausführungen

Für die technischen Kategorien, die die technische Ausführung im Fernsehen zu belohnen, sind Kino, Radio und Werbung diese Produktionen, die den ersten Schnitt bestanden haben.

in Radioproduktion: Guten Morgen, Javi und Meer (Cadena 100), unter der Regie von Javi Nieves und Amate Mar mit Realisierung von Alberto Blanco); Carrusel Deportivo (Sein), unter der Regie von Dani Garrido, Roberto García, Koks-Frisur, gültige Noema, Yerai Martínez und Borja González bei der Durchführung; und Julia auf der WelleRegie: Julia Otero mit Joan Quintanilla bei der Realisierung.

die Fiction-Serie Die Pest (Movistar +), unter der Regie von Alberto Rodríguez und produziert von ungewöhnlicher Filme und Movistar; Die Mädchen des Kabels (Netflix), unter der Regie von Ramón Campos und produziert von Bambus Productions; und die Doku-Serie in 4K geschossen, Welterbe-Städteunter der Regie von Belen Molinero und von spanischen Radio und Fernsehen produziert, werden sie entscheiden, vergeben, die die bestmögliche technische Ausführung im Fernsehen erkennt.

In dem, was zu Technische Umsetzung im Kino, die Jury haben Sie eines dieser drei Produktionen gehen: Feindliche zoneRegie: Adolfo Martínez, produziert von Lösegeld Produktionen, Castafiore Filme, Hernández und Fernández Productions Film und Tornasol Filme; HandiaRegie: Aitor Arregi und Jon Garaño und produziert von Aundiya Film, Kowalski Filme und Irusoin, Moriarti Produkzioak; und Prounter der Regie von Agustín Díaz Yanes und von Tezutlan Films, Movistar, + Apache Filme und Atresmedia Filme produziert.

Zu guter Letzt den Panorama-Award für beste technische Ausführung in der Werbeproduktion Es geht in eine dieser drei Kampagnen: Für immer nie (Audi), Regie: Jordi García, produziert von Post23 und Herr Moose machen Musik In Stille für Nähe Barcelona Sound; Die Zukunft hat bereits (AVE), unter der Regie von Santi Zannou produziert von La Joya, Postproducido wir arbeiten mit Sound aus der Lobby Shackleton; und Danielle (Loterías y Apuestas del Estado), Regie: Alejandro Amenábar, produziert von Kaviar und Postproducido durch Benutzer T38, Onirikal Studio, Entropie Studio mit Sound von minus 12 DB für Leo Burnett Iberia.


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und Sie werden nichts vermissen.

Weitere Artikel . . .
durch • 5 Apr, 2018
• Abschnitt: Audio. Geschehen. Unternehmen. Produktion