Audio-Technica ROSS

Das ATM450 Nieren-Kondensatormikrofon Audio-Technica ist derjenige, der den Spezialisten José Luis Mármol ausgewählt hat, Technischer Leiter des Königlichen Symphonieorchesters von Sevilla (Ross), für die Produktionen derselben.

Sowohl in ihren Konzerten als auch für die Aufnahme des gesamten Materials, das über ihre Plattform verbreitet wird Ross TV, das Royal Symphony Orchestra of Seville verwendet Mikrofone Audio-Technica, Vertrauen des für die Produktion zuständigen Technikers Joseph Louis Marmor (Reservierte Sounds).

Audio-Technica ROSS

Mit mehr als dreißig Jahren Tätigkeit, hauptsächlich im Umfeld klassischer Musik und Flamenco, Mármol ist Spezialist für Mikrofone und hat sich vor Jahren für Audio-Technica-Mikrofone entschieden, cuya elecciónse basa principalmente en la altísima fidelidad sonora que consiguen”, in seinen Worten.

Neben optimaler Klangtransparenz, Eine weitere Anforderung, die seine Arbeit in der symphonischen Welt braucht, ist die Unsichtbarkeit von Mikrofonen, die an der richtigen Stelle platziert werden müssen, aber ohne optisch zu stören.

Deshalb, Mikrofonauswahl ATM450, davon verwendet Marble derzeit bis zu sechzehn Einheiten, reagiert auf diese Anforderungen. Ein Nierenkondensatormodell mit einem innovativen Side-Capture-Design, das alle Arten von Positionierungsoptionen und minimale Hindernisse bietet.

Audio-Technica ROSS

Das ATM450-Mikrofon ermöglicht josé Luis Mármol die Sektorisierung des Orchesters, Aufbau von ‘Blasen’ Beschallung bestimmter Bereiche und, Anschließend, erleichtern das Mischen nach den Richtlinien des Regisseurs, mit außergewöhnlichem Klang.

Um den treuen Klang zu erhalten, den dieser Experte sucht, er widmet auch viel Aufmerksamkeit einer korrekten und sorgfältigen Wartung aller seiner Mikrofone, wie der periodische Austausch von Membranen oder deren Konservierung unter stabilen Temperaturbedingungen, um Ihre gleichmäßige Reaktion im Laufe der Zeit zu gewährleisten.

Neben seiner Arbeit mit dem ROSS, Mármol ist auch ein regelmäßiger Mitarbeiter des renommierten Gitarristen und Komponisten José María Gallardo del Rey, der zum gefragtesten Solisten von Orchestern auf der ganzen Welt geworden ist.

Audio-Technica ROSS

Das neueste Projekt dieses Künstlers ist Spanische Gitarrenakademie, eine Internetplattform für die Ausbildung klassischer Gitarristen. Ein Großteil des angebotenen Materials ist in audiovisueller Form, deren Produktion in der Verantwortung von José Luis Mármol liegt, für die er auch Audio-Technica-Mikrofone verwendet hat.

Mármol erinnert sich auch an seine Erfahrung mit der Verwendung des ATM450-Mikrofons mit dem Flamenco-Tänzer Farruquito, und mit dem er die Beschlagsbeschlagung des Künstlers einfing.

Um dies zu tun, Dieser Spezialist platzierte mehrere Einheiten unter jedem der Tanzbretter, mit Phasenkorrektur, Schaffung eines Einzugsgebiets, das optimale Ergebnisse liefert. Er hat auch auf die Verwendung dieses Mikrofons für die Aufnahme eines so zarten Instruments wie des Flamenco-Cajon zurückgegriffen..

Audio-Technica ROSS


Ihnen gefiel dieser Artikel?

Abonnieren Sie unsere RSS-Feed Und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel zum Thema , , ,
Von • 15 jul, 2021
• Abschnitt: Zubehör, Audio, Fallstudien