ASC Crestron Surface auf Olympus Foto: Christian Kretschmar

Im Gebäude von 11 Pflanzen und 38.000 m2 von Olymp in Hamburg, hat sich für Collaboration- und AV-Equipment entschieden. ASC hat Raumsteuerungstechnik verwendet Crestron und die Visualisierungssysteme von Schiff, Microsoft Und Samsung zur Durchführung des Projektes.

Die meisten 400 Zimmer, die das Gebäude des neuen Hauptsitzes von Olymp in Hamburg wurden sie mit der innovativsten AV-Technik ausgestattet. Amptown-System Firma (ASC) und der Berater Macom waren verantwortlich für die Bereitstellung dieser Lösungen im Hinblick auf die Förderung der Zusammenarbeit.

Das Medizintechnikunternehmen Olympus hat seinen EMEA-Hauptsitz nach Hamburg verlegt. Ein hochmodernes Gebäude, nachhaltig gebaut mit 11 Pflanzen und eine Mietfläche von 38.000 m² wo mehr als 1.200 Mitarbeiter.

ASC Crestron Surface auf Olympus Foto: Christian Kretschmar

Förderung einer flexiblen, hybriden Kollaborationsumgebung, Olympus setzt auf hocheffiziente Technik und aktivitätsbasiertes Arbeiten. Um diese Arbeitsumgebung zu erreichen, ist eine innovative Multimedia-Technologie erforderlich und mit diesem Ziel mehr als 400 Zimmer mit AV-Systemen, darunter gibt es Zimmer, inkl. Schulungsräume, von Tagungen und Konferenzen, ein Auditorium und ein Raum für individuelles Arbeiten. Außerdem, Es gibt vier zentrale Bereiche.

Die Technologie der Crestron wird als zentrale Mediensteuerung eingesetzt. Außerdem, vernetzt AV-Geräte in einem einzigen System und übernimmt die Übertragung von Audio- und Videosignalen über die Lösung Digitales Mediensystem. Eine mobile Steuerungsanwendung wurde ebenfalls installiert, um die freie Bewegung im Raum und die gleichzeitige Verwaltung der Mediensysteme zu ermöglichen..

ASC Crestron Surface auf Olympus Foto: Christian Kretschmar

Ebenso, verschiedene Räume haben die Lösung Microsoft Surface 2S, que se encuentra integrada en la red AV. Según comenta ASC, este es uno de los proyectos europeos donde se realizó el pasado año un mayor despliegue de estas pantallas. Se han utilizado modelos de 50 Und 85 Zoll.

Tras la entrega del espacio de oficinas, las áreas del Centro de Capacitación Médica de Olympus también se han equipado con una innovadora tecnología de ASC para que empleados y clientes puedan experimentar en la teoría y la práctica. Otras salas especiales, como las de intercambio central, las de exhibición, el auditorio y los talleres también recibieron tecnología de medios y sistemas personalizados.

ASC Crestron Surface auf Olympus Foto: Christian Kretschmar

El elemento central del auditorio, que está diseñado para unas 140 Menschen, es un videowall configurado con 9 Bildschirme (3×3) von 55 pulgadas sin marco Barco Unisee. A esto se unen dos pantallas Samsung von 85 Zoll, que se encuentran localizadas en las paredes laterales traseras y que se utilizan para la transmisión adicional de contenido. Las cámaras PZT y los micrófonos de techo proporcionan las señales de audio y vídeo para las videoconferencias.

Para poder usar las complejas soluciones del sistema de manera efectiva, los empleados de Olympus recibieron una amplia capacitación en el uso de la tecnología en las diferentes salas. Ya sean áreas para colaboración o áreas de conferencias variables, mit innovativer AV-Medientechnik, Schaffung einer zukunftsorientierten Arbeitsumgebung, die den kollaborativen Arbeitsansatz bei Olympus voll unterstützt.

ASC Crestron Surface auf Olympus Foto: Christian Kretschmar


Ihnen gefiel dieser Artikel?

Abonnieren Sie unsere RSS-Feed Und Sie werden nichts verpassen.

Weitere Artikel zum Thema , , , , , ,
Von • 15 Meer, 2022
• Abschnitt: Fallstudien, Steuerung, Anzeigen, Infrastruktur, Netzwerke, Telepresence / Videokonferenz